Dantselogik findet die Logik und lässt die Blockaden aufgehen. Oft gibt es plötzliche Lösungen oder passieren „Wunder“ und überraschende Heilungen, die zuvor als unmöglich galten. Und alles ohne Medikamente!

________________________________________

Du glaubst nicht an Wunder? ich auch nicht, denn Wunder ist eine Logikreihe 

 

DantseLogik, ein Coaching, dass Wunder bewirkt.

 

Mach aus deiner Logik Wunder

 

Dantselogik integriert sich in allen gängigen Therapieformen

_________________________________________

Schlechte Ernährung, Chemikalien in der Umwelt, Druck (Leistung, Zeit, Erfolg, Umwelt und Gesellschaft), Stress, Konsum, schlechte bzw. unpassende Erziehung, unerfüllte Sexualität, mangelnde (Selbst-)Liebe, Überforderung in der Familie, der Ehe und am Arbeitsplatz, verschiedene Ängste – wie z. B. Arbeitsplatzverlust – Mobbing, Burn-Out, ungelöste Konflikte, im Beruf und im Privatleben, Medien, Langweile oder Sinnlosigkeit des Lebens destabilisieren das Gleichgewicht der Menschen und bringen ihre Gesundheit ins Wanken.

 

Unser Organismus funktioniert als Einheit von Körper, Seele und Geist. Diese drei Elemente müssen stets im Gleichgewicht sein, aber dieses dynamische Gleichgewicht und diese Einheit werden ständig durch die o.g. Faktoren angegriffen und bedroht. Diese Belastungen müssen seelisch und körperlich verarbeitet werden. Der Mensch muss ein Konzept finden, damit er trotz allem glimpflich oder wenigstens mit wenig Schaden davonkommen kann. Findet er das Konzept nicht, ist er verloren und wird Opfer des Leidens. Das beste Konzept, glaube ich, schafft man, wenn man zwischen allen diesen Faktoren eine Logik findet, denn die Logik verbindet den Körper, den Geist und die Seele und schafft Klarheit.

 

Die Frage von vielen Menschen sind dann: wer kann mir am besten helfen? Ein Coach oder ein Therapeut? Und welche Methode passt am besten zu mir? Das sind schwierige Fragen, die jeder Mensch für sich selbst beantworten muss. Am besten recherchiert man, wer was und wie anbietet und vergleicht die Erfolgschancen der jeweiligen Methoden. Danach kann man die Logik finden und ihr folgen. Mit Logik meine ich Verstand, Rationalität, Gefühle und Emotionen, denn eine gesunde Logik beinhaltet all das.

 

Dantselogik findet die Logik und lässt die Blockaden aufgehen. Oft gibt es plötzliche Lösungen oder passieren „Wunder“ und Heilungen, die zuvor als unmöglich galten. Und alles ohne Medikamente!.

 

DantseLogik nimmt dir die Angst vor Krankheiten, Krisen, Schwierigkeiten. Sie sind nicht gegen dich. Sie entstehen nicht, um dich zu zerstören. Sie wollen dich schützen und deswegen alarmieren sie dich und teilen dir mit, dass etwas getan werden muss. Chronische Krankheiten sind das Ergebnis der Missachtung dieser Warnungen.

 

DantseLogik zeigt dir, dass Krisen jeglicher Art eine Chance sind. Diese verankerte Logik allein kann Berge versetzen.

 

DantseLogik, eine Methode, die ich selbst entwickelt habe, ist eine Mischung aus vielen logischen Abläufen und Tatsache aus verschiedenen Kulturen, der Natur und der Schulmedizin, alles verankert in einem afrikanischen Fundament. Vieles Wissen und viele Weisheiten aus Afrika sind, anders als die aus Asien, in den westlichen Kulturen weitgehend unbekannt. Sie tragen aber spektakulären Lösungen für die hiesigen Probleme in sich.

 

Diese Logik hilft Betroffenen, ihre Probleme gut zu verstehen, sie in den Griff zu bekommen bzw. sie in Schach zu halten und das ohne Medikamente. Nur durch die eigene innere Kraft, die eigenen Gedanken und die Ernährung. Darauf basiert die DantseLogik. Es geht darum, die eigenen Selbstheilungskräfte bzw. das Selbstlösungsfindungsvermögen zu (re)aktivieren oder zu stärken.

 

Du bist krank, du hast Stress, du bis überfördert, du denkst negativ, du nimmst zu, du hast keine Energie, du schaffst es nicht mehr, weil es Blockaden gibt, die verhindern, dass normale Prozesse im gesamten Körper oder zwischen Körper und der Außenwelt gut ablaufen. In diesem Fall kann der Körper nicht gut verarbeiten, was er aufnimmt. Die Interaktion Umwelt-Körper-Umwelt ist gestört, nur so macht die Außenwelt Druck auf uns und, um sich zu schützen, bildet der Körper Blockaden. Diese Blockaden verhindern wiederum, dass chemische, physische und energetische Prozesse zwischen allen Teilen des Körpers reibungslos ablaufen. Alles staut. Konsequenz: Wir werden krank.

 

Diese Krankheit ist dann eigentlich nur ein Schutzmechanismus bzw. eine Warnung, dass etwas nicht in Ordnung ist. Der Körper will mit der Krankheit sich und den Menschen schützen, aber der Mensch versteht diese Signale negativ, reagiert aus Angst und ergreift oft die falschen Maßnahmen, anstatt die Logik dahinter zu verstehen.

 

 

DantseLogik schafft es, diese Logik zu erkennen und Blockaden aufzuheben. Allein durch das Erkennen der Logik durch die Betroffenen sind manche „Wunder“ und Heilungen passiert, die davor als unmöglich galten. Lies mehr über DantseLogik…