Arbeitsvorgehensweise

Warum ist das WARUM wichtig, aber

das WIE noch viel wichtiger?

 

Um meine Arbeitsvorgehensweise wirklich zu verstehen, sollten Sie auch den Punkt "was unterscheidet mich von anderen" mit einbeziehen.

 

Ich betrachte Sie mit all Ihren Erfahrungen, Ihrer Lebenswelt, Ihren Freuden, Ihren Sorgen, Ihren Lebensumständen und Ihrem gegenwärtigen Sein ganzheitlich!

 

Das Gespräch findet auf gleicher Augenhöhe und in der Wohnung, im Wohnzimmer oder in der Küche statt, damit Hemmungen, Barrieren und Abgrenzungsgefühle verschwinden und du dich so wohl wie möglich fühlst.

 

 

Viele Coacher bieten Beratungen zu verschiedenen Lebensbereichen: eine Stunde für die Partnerschafts-Beratung, eine Stunde zum Thema Kindererziehung und die nächste Stunde wird Ihre finanzielle Situation erörtert. Ach ja...man könnte ja noch ein Coaching zum Thema "Familienschwierigkeiten" in Anspruch nehmen...

 

 

Der Mensch ist in in seiner Vielfätigkeit eine Einheit

 

Aber so funktioniert das Leben nun mal nicht! All diese Bereiche und Momente werden in einem einzigen Leben vereint - nämlich in Ihrem Leben! Man kann sie nicht gesondert betrachten, denn sie sind ineinander verschlungen, gehen ineinander über, kompensieren einander und sie gehören zu Ihnen, mal offensichtlich und mal hintergründig. Manche sind immer da, andere kommen bei Ihnen nie zum Vorschein.

 

Sie sind nicht nur Tochter (bzw. Sohn), sondern auch Schwester, Partnerin, Freundin, Kollegin, Angestellte, Chefin, Mutter, finanziell schwach, behaftet mit Trauer, in Scheidung lebend, glücklich verliebt, Musik liebend, zu dick, in einem schlechten Job, depressiv, gut gelaunt, auf Arbeitssuche, mitten im Umzug, in einer Umbruchsphase, umgeben von schlecht gelaunten Menschen, gestresst, krank, ausgeglichen, müde, frisch, auf der Suche...

...die Liste ließe sich unendlich fortführen. Sie sind all dies und all dies in einem einzigen Moment!

 

All diese Lebensumstände, aktuellen Situationen, Erfahrungen und Empfindungen gehören zu Ihnen und werden in mein ganzheitliches Coaching miteinbezogen - je nach dem, an welchen Punkten Sie gerade Beratung benötigen.

Wenn Ihnen noch gar nicht bewusst ist, wo die Ursache für Ihre Probleme, zum Beispiel unglückliches Empfinden liegen, dann werden Sie das durch meine Hilfe herausfinden und wir können Lösungen finden!

Es kann auch sein, dass Sie meinen, den Grund für Ihre depressive Verstimmung genau zu kennen (z.B. finanzielle Not oder Trennung vom Partner), aber werden durch meine Beratung herausfinden, dass vielleicht eine ganz andere Ursache für die schlechte Phase verantwortlich ist (z.B. Unzufriedenheit mit dem eigenen Lebensstil).

 

 

"Wie?" und nicht "Warum?"

 

WAS PASSIERT IST, MUSS MAN VERARBEITEN ABER MAN KANN ES NICHT MEHR ÄNDERN. ABER WAS JETZT IST UND NOCH KOMMT, KANN MAN AKTIV MITGESTALLTEN

 

Ich gehe bei meinem Coaching von Ihrem Stand und Ihrer Persönlichkeit heute aus.

Es geht nicht nur darum, sich  an der Frage aufzuhalten: "Wie bin ich so geworden?", sondern es geht mehr darum zu klären "Wer bin ich heute? Welche Probleme möchte ich heute lösen? Was möchte ich für die Zukunft ändern und vor allem: WIE?"

 

In meiner Beratung geht es also (wie bereits auf der Startseite dargelegt) nicht nur darum, das "warum" zu klären. es geht um das "wie"!

Viele Coacher, Psychologen und andere Fachkräfte verstricken sich nahezu auf der Suche nach dem "warum".

Genau dieses "warum" ist es, was viele Menschen und vielleicht auch Sie extrem dabei blockiert, Lösungen zu finden. Die Menschen neigen dazu, stundenlang Ihre Gedanken und Sorgen bis hin zur psychischen Erschöpfung um das "warum" kreisen zu lassen.
Sie fragen sich:

- "Warum musste ausgerechnet mir das passieren?"

- " Warum fehlt mir das Selbstvertrauen?"

- "Warum bin ich im Moment so antriebslos? Werde ich vielleicht depressiv?"

- "Warum habe ich mich von ihm getrennt, hätte ich ihm nicht doch besser eine

    zweite Chance gegeben?"

- "Warum habe ich mich nicht auf eine andere Stelle beworben, wenn ich hier doch

    so unglücklich bin?"

- "Warum fühle ich mich so unglücklich und unzufrieden?"

- "Warum finde ich keinen Job?"

- "Warum bin ich manchmal so sturr und aufbrausend? Hat das was mit meiner  

    Kindheit zu tun?"

- "Warum bin ich so geworden, wie ich heute bin?"

 

...und es gibt noch unzählige "Warum"-Fragen, die Ihnen mit Sicherheit bekannt vorkommen werden.

 

Doch fällt Ihnen bei all diesen "Warum"-Fragen etwas auf?

 

URSACHE ZU SUCHEN SOLLTE DAZU DIENEN, DIESE ZU BESEITIGEN!

 

 

Unnötige Zeit verlieren

 

Sie nehmen unheimlich viel Zeit, Energie und gute Laune! Sie drehen sich immer wieder und wieder und wieder im Kreis, auch wenn man es aufschreibt, es sich sozusagen "von der Seele schreibt", wie es viele Coacher empfehlen.

Sie fixieren all Ihre Gedanken, Energien, positive Ausstrahlung und schöne Momente auf dieses "Im-Kreis-drehen" bis hin zur totalen Antriebslosigkeit, Lähmung, Depression, Aggression und Verzweiflung.

Sie fallen sozusagen in einen Strudel negativer Gedanken und schlechter Erinnerungen, suchen in Ihrer jüngsten Kindheit nach negativen Erlebnissen, die Ihr heutiges Unglücklichsein erklären könnten.

 

Aber eines haben Ihnen all diese "Warum"- Analysen nicht geboten: die LÖSUNG! Eine Lösung für Ihr heutiges Empfinden und Sein!

Mit "Warum" werden Sie keine Lösung finden, Sie bringen sich höchstens in schlechte Stimmung!

Nur das "Wie", ergänzt durch "Was" kann Ihnen wirklich helfen, eine effektive individuelle Lösung für den Grund Ihrer Hilfesuche bieten.

 

Viele Menschen fokussieren sich mit Ihren Gedanken und Analysen zu sehr auf die Vergangenheit oder blicken zu sehr mit Sorgen in die Zukunft anstatt die Gegenwart genau zu analysieren, zu verstehen und auf Wunsch zu verändern!

 

Leben ist Bewegung, Leben ist aktiv! Leben ist nicht stillstehende Vergangenheits-Analyse und negative Zukunftsvisionen. Eine negative Situation oder Empfinden heute kann schon in einer Minute weg sein und die Zukunft wunderbar werden lassen - wenn Sie sich dafür entscheiden!

Geben Sie sich die Freiheit und entscheiden Sie sich für einen positiven, gesunden Weg! Jetzt!

Oder wollen Sie weiterhin in Ihrer negativen Stimmung bleiben? Dann entscheiden Sie sich dafür mit all den Konsequenzen! Wenn man sich in der Gesellschaft hier so umschaut, befinden Sie sich mit einer solchen negativen Einstellung und Ausstrahlung doch in bester Gesellschaft und gehören einer Mehrheit an.


Sie möchten dies nicht? Sie möchten raus aus dieser Unzufriedenheit, der schlechten Situation, Ihren offenen Fragen, Ihrem "Warum"-Kreisel? Sie möchten Lösungen?

 

 

Dann sind Sie bei mir genau richtig!

 

Doch glauben Sie nicht, dass Sie sich nun zurücklegen und die Hände verschränken können und mich als Ihren Coacher mal machen zu lassen!

Glücklich sein und bleiben erfordert harte Arbeit, die mit lebenslanger Persönlichkeitsentwicklung zu tun hat und all dies in einer Gesellschaft, die uns diesen Weg nicht gerade einfach macht.

Doch ich kann Ihnen eines von ganzem Herzen versichern: dieser Weg lohnt sich!

Es ist Ihr Weg zu Ihrem eigenen Selbst. Sie werden mit meiner Hilfe Ihren Weg und Ihr Selbst erkennen, akzeptieren und lieben!

 

 

Mit meiner Hilfe werden Sie Zusammenhänge erkennen, Lösungen visualisieren und in Ihrem Leben etablieren!

 

 

In Abgrenzung zu vielen Coachern, Psychologen, Heilpraktikern und anderen Beratern möchte ich hier nicht die Lebensbereiche aufzählen, zu denen ich Sie beraten kann, denn wie bereits gesagt: Jedes Leben kann nur im ganzheitlichen Kontext betrachtet werden.

 

In meiner Beratung können Sie alle Bereiche ansprechen, aber ich werde es nicht zulassen, dass wir uns dabei um das "Warum" drehen und Sie ohne Lösung nach Hause gehen.

 

Ich werde Ihnen dabei helfen, Lösungen auf Ihre "Wie" -Fragen aus eigener Erkenntnis und Kraft zu erkennen und somit werden sich automatisch die Antworten auf die Frage "Warum" zeigen. Oder es zeigt sich, dass das "Warum" überhaupt nicht wichtig für das Problem ist und in keinerlei Zusammenhang damit steht.

Ich scheue keinen Ihrer beratungsbedürftigen Lebensbereiche, auch religiöse, spirituelle Fragen können erörtert werden.