FRAU BLEIBEN UND ERFOLGREICH SEIN.                                        Stärke deine Weiblichkeit und erreiche gesund alle deine Ziele

Coaching für Frauen. Einfach als Frau erfolgreich sein

Stärke deine Weiblichkeit und erreiche gesund alle deine Ziele

 

Unsere Gesellschaft hat im Laufe der Zeit einige Frauen von sich selbst entfernt. Die Männer haben damit den Frauen eine Falle gestellt, indem man behauptete, Frauen und Männer seien gleich.  

 

- Wer entscheidet darüber, wie die Frau aussehen soll? Fast nur Männer.

- Wer entscheidet, was und wie die Frau sich anzieht? Die Männer (die meisten    

  Modeschöpfer für Frauen sind Männer, deswegen kreieren sie nicht das, was sich dem Körper der Frau anpasst, sondern was der Mann sehen will).

- Wer entscheidet, was und wie die Frau essen soll? Die Männer.

- Wer entscheidet, wie die Frau ihre Sexualität ausleben soll? Die Männer (kann der Mann nur 2 Minuten durchhalten, erscheinen bald Studien, die zeigen, dass ein guter Sex 2 Minuten dauern sollte).

 

Viele Frauen haben sich dieser Männer-Gesellschaft angepasst, ohne es zu merken. Sie glauben, dass sie erst dann, wenn sie die Männereigenschaften übernommen haben, starke Frauen sind und respektiert werden.

 

Dabei zerstören sie das, was eine Frau zu einer starken und selbstbewussten Frau macht: die Weiblichkeit. Und davor hat der Mann immer Angst gehabt.

 

Hat eine Frau die Weiblichkeit verloren, ist sie nun nur eine Frau im Dienste der Männer und das hat Folgen: Frustrationen, Depression, Lustlosigkeit, Hass gegen sich selbst, ständige Unzufriedenheit, Gefühl von Leere abends allein nach dem täglichen Kampf, Verkrampfungen, Fassadenstärke aber innen totale Unsicherheit, Schlaflosigkeit usw.

 

Sie können aber anders damit umgehen; das Selbe erreichen - sei es beruflich oder privat- ohne Ihre Person als Frau aufzugeben. Bleiben Sie einfach Frau und Sie erreichen, was Sie wollen und sind dabei ausgeglichener, glücklicher, gesünder und genießen das Leben mehr.

 

 

Frauen als Managerinnen, Frauen als

 

Führungskrafte

 

 

Es geht darum, eine echte Alternative zum Männerstil und die richtige, wahre Emanzipation zu finden.

 

Frauen sind anders als Männer. Die Frage, die ich Frauen immer stelle, die alles daran setzen, die Männerqualität zu übernehmen, ist: "Was hat der Mann bis heute so schön und gut gemacht, dass er als Vorbild für sie gelten kann?"

 

Ich bitte sie dann immer, mir eine Liste vorzubereiten, in der sie alles erwähnen, was so toll ist an der Männerführung, dem Männerstil allgemein und deren Umgang mit Menschen, da es sie so fasziniert. Diese Frage stört fast alle meine Klientinnen. Im Gegenteil höre ich nur mehr Widerstand gegen die Männergesellschaft.

 

Warum machen sie dann gerade das, was sie eigentlich bekämpfen? Warum übernehmen Frauen einfach den Männerstil?

 

Die Emanzipation, wie sie jetzt ist, macht Frauen nicht frei; im Gegenteil, sie macht Frauen zu Männerbällen.

Die Emanzipation, wie sie jetzt ist, passt der Männergesellschaft hervorragend, aber bringt die Weiblichkeit - die größte natürliche Stärke der Frauen - um.                                     

Eine gute Emanzipation ist nicht die Frauenpower sondern die weibliche Power und damit erreichen Sie fast alles, was Sie wollen und nicht mehr alles, was der Mann will und zeigen den Männern eine echte Alternative zum Männerstil.

 

Wie viele erfolgreiche Frauenführungskräfte sind frustriert, depressiv, sehen fertig aus? Sie sind unausgeglichen, müssen ständig Tabletten einnehmen, um den Druck auszustehen. Wieviele Frauenführungskräfte haben das Gefühl, dass sie ständig kämpfen müssen?

 

Wo bleibt dann die Gelassenheit, die Ruhe, die Selbstverständlichkeit, die Kraft? Wo bleibt ihre Sexualität? Die Lust am Leben?

 

Wissen Sie, wo das Problem ist?  Dieses beantworte ich nur mit einer Frage:

"Wo ist Ihre Weiblichkeit stecken geblieben? Wo bleibt die wahre Emanzipation?"

 

Ich helfe Frauen in Führungspositionen. Frauen, die sich auf eine Führungsposition vorbereiten. Ich helfe Frauen, die ihren Wiedereinstieg in einer Führungsrolle starten, ihren eigenen weiblichen Führungsstil und eigenes Führungsprofil zu entwickeln. Ich helfe Ihnen, Ihre Authentizität zu bewahren.

 

 

Wie es geht, zeige ich Ihnen.